Was finden Sie bei uns?

Es stehen 48 Krankenhausbetten in modernenZweibettzimmern zur Verfügung. 14 Zimmer sind als Einzelzimmer mit gehobener Ausstattung für Wahlleistungspatienten oder Selbstzahler ausgelegt. Die Patientinnen und Patienten verfügen über ein großes Angebot an Therapie- und Freizeitmöglichkeiten.So gibt es in der Klinik einen neu geschaffenen Wellnessbereich, einen modernen Fitnessraum mit Crosstrainer, Rudergeräten, Ergometer und Laufband. Zusätzlich stehen Kicker, Tischtennis und Billardtisch zur Verfügung. Es werden Mountainbikes für Touren angeboten, im Winter können Langlauf-Loipen benutzt werden, und vieles mehr.

Komfortable Einzelzimmer
Tanja Winkler am Empfang
Komfortable Doppelzimmer
Der Blick ins Grüne

Unser lichtdurchfluteter Speiseraum mit Bergblick lädt ein zum genießen und verweilen. Wir bieten ein abwechslungsreiches und gesundes Frühstücksbuffet für einen gelungenen Start in den Tag.

Mittags wählen Sie aus drei Menüvarianten (Vollkost, leichte Vollkost, vegetarisch) ein feinschmeckendes 3-Gänge-Menü aus,  das Ihnen von unseren freundlichen Köchinnen persönlich ausgegeben wird.  Wir nehmen auch Rücksicht auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und sprechen dies mit unserer Küche ab, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen.Zum Abendessen gibt es ebenfalls drei Auswahlmöglichkeiten, aus denen Sie entscheiden können, um den Tag kulinarisch abzurunden.

Wie geht die Aufnahme vonstatten?

Unser Haus steht sowohl gesetzlich Versicherten (auch mit privater Zusatzversicherung) als auch Privatversicherten und Selbstzahlern offen. Die Aufnahme erfolgt komplikationslos sobald der behandelnde Haus- oder Facharzt eine Krankenhausbehandlung für notwendig erachtet. Bei gesetzlich Versicherten (auch mit Zusatzversicherung)  erfolgt die Aufnahme  per Einweisungsschein über den behandelnden Arzt. Privatversicherte benötigen eine vorherige schriftliche Kostenzusage ihrer Krankenkasse. Ein entsprechender Antrag muss vom Arzt formlos gestellt werden- wir beraten Sie gerne sollten Unklarheiten  bestehen.

Wie und wo können Sie sich anmelden?

Sie können sich über die Rezeption weitere Informationen einholen oder direkt mit dem Patientenservice verbinden lassen. Wenn Sie Interesse haben und weitere Infos wünschen, rufen Sie uns an (Telefon 08372  92 37-0)  oder schicken Sie uns eine Mail (info(at)guenztalklinik-allgaeu.de). Chefarzt Dr. Achim Grinschgl und sein Team sind für Sie da. In der Regel führen wir Vorgespräche, um Interessierten ein zeitnahes und abgestimmtes Angebot zu unterbreiten. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel sechs Wochen. Der Zeitraum ist also überschaubar.

Welchen zusätzlichen Service bieten wir?

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, stehen Ihnen vor der Klinik ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Falls Sie mit dem Zug kommen, holen wir Sie vom nächstgelegenen Bahnhof in Günzach gerne ab. Sollten Sie Sportgeräte wie zum Beispiel Fahrräder oder Ski mitbringen, stehen dafür überdachte Abstellmöglichkeiten zur Verfügung.

Ihr Kontakt zur Günztalklinik Allgäu

Patientenmanagement Tanja Winkler

Tanja Winkler und ihr Team der Aufnahmeabteilung

Telefon:
08372 92 37-107
08372 92 37-121
08372 92 37-0

Fax:     
08372 92 37-119

Kontakt