Blick von der Günztalklinik auf Obergünzburg

Der Kontakt für Patienten

Aufnahmeservice und Rezeption

Frau Winkler und Ihr Team sind wie folgt erreichbar:


Telefon:
08372 92 37-107
08372 92 37-121
08372 92 37-0
 
Fax:     
08372 92 37-119
 
E-Mail:
info(at)guenztalklinik-allgaeu.de

Anschrift:

Günztalklinik Allgäu, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Hagenmoos 1, 87634 Obergünzburg

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme telefonisch, per Mail oder per Post. Die Aufnahmeabteilung ist wochentags von 8.00 bis 16.30 Uhr besetzt. Kostenträger sind gesetzliche und private Krankenkassen, sowie Beihilfestellen. Wir behandeln ebenfalls Selbstzahler

Gesetzlich versicherte Patienten benötigen eine Einweisung zur stationären Krankenhausbehandlung Ihres Haus- oder Facharztes. Diese sollte kurz vor Beginn der stationären Behandlung ausgestellt werden.

Privat versicherten Patienten empfehlen wir, die Kostenübernahme vorab mit Ihrer Krankenkasse und/oder Beihilfestelle zu klären, damit Sie sich während des Aufenthaltes ganz auf die Therapie konzentrieren können. Bitte rufen Sie uns einfach an. Wir unterstützen Sie hierbei gerne.“

Unsere Klinik besitzt 24 moderne Zweibettzimmer sowie 14 Komfortwahlleistungszimmer als Einzelzimmer bei entsprechender Zuzahlung. Zur raschen Klärung einer Aufnahme in unserem Hause bitten wir Sie um Download des Patientenfragenbogens von unserer Homepage. Senden Sie diesen ausgefüllt an uns per Mail, Fax oder postalisch. Des Weiteren bitten wir um Übersendung der aktuellen körperlichen, psychologischen/psychotherapeutischen und/oder psychiatrischen Befunde der letzten 12 Monate. Wir nehmen zeitnah mit Ihnen Kontakt auf, um alles Weitere mit Ihnen zu klären. Im Einzelfall und auf Wunsch führen wir ärztliche Vorgespräche in unserer Klinik. Die Behandlungsdauer liegt bei sechs Wochen, um einen optimalen Wiedereinstieg in das häusliche Umfeld zu erreichen.

Ihr Kontakt zur Günztalklinik Allgäu

Patientenmanagement Tanja Winkler

Tanja Winkler und ihr Team der Aufnahmeabteilung

Telefon:
08372 92 37-107
08372 92 37-121
08372 92 37-0

Fax:     
08372 92 37-119

Kontakt