• Die Südseite der Klinik

Pressemitteilungen

Dass die Heime von „Wohnen und Fördern“, dem außerklinischen Bereich der Bezirkskliniken Schwaben, gemeinsam Fasching feiern, hat schon Tradition....

Weiterlesen

Die Bezirkskliniken Schwaben und das Bezirkskrankenhaus (BKH) Augsburg haben den langjährigen Leiter der Haustechnik am Standort Augsburg, Werner...

Weiterlesen

Patienten des Bezirkskrankenhauses (BKH) Memmingen haben bei einem Spendenbasar in der Vorweihnachtszeit 2200 Euro erlöst. Das Geld geht nun zu...

Weiterlesen

Das Therapiezentrum Burgau ist eine bundesweit anerkannte und bekannte Einrichtung für Neurologische Rehabilitation - und es ist das Lebenswerk des...

Weiterlesen

Shampoo, Kekse, Schnupftabak, Kulis, Feuerzeuge, Duschgel, Notizbücher, Körperspray, Salami, Kaffee und vieles mehr: Insgesamt 866 Artikel haben...

Weiterlesen

Teilnehmer beschäftigen sich beim Fachtag der Allgäu Akademie für Pflegende in der Alterspsychiatrie mit dem Thema „Demenz mit allen Sinnen – aber was...

Weiterlesen

International anerkannte Wissenschaftler sorgen mit ihren Vorträgen dafür, dass das 21. Allgäuer Neurologie-Symposium in Kaufbeuren in besonderer...

Weiterlesen

Zum dritten Mal hat sich „Wohnen und Fördern“ mit seiner Tagesstätte für seelische Gesundheit Krumbach „Im Cafe Zott“ an der Krumbacher Kunstnacht...

Weiterlesen

Zusammen mit mehr als 2000 Gästen sind im Congress Centrum Heidenheim auch neun Absolventinnen aus dem Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg sowie sieben...

Weiterlesen

Die Werkfeuerwehr des Bezirkskrankenhauses (BKH) Günzburg hat mit zwei Gruppen erfolgreich das Leistungsabzeichen abgelegt. Möglich sind insgesamt...

Weiterlesen

So berichtete die Allgäuer Zeitung über den Tag der offenen Tür am 15. Oktober 2016:
(Artikel vom 18.10.2016, mit freundlicher Genehmigung der Redaktion Allgäuer Zeitung)

So berichtet die Allgäuer Zeit..

Schlange stehen für Blick in Günztalklinik

Beim Tag der offenen Tür strömen wahre Besuchermassen nach Obergünzburg. Das neue Haus gefällt.

Obergünzburg Weit über 1000 Besucher aus Obergünzburg und den umliegenden Orten sind zum Tag der offenen Tür der Günztalklinik Allgäu gekommen, um zu sehen, was aus dem ehemaligen Krankenhaus nach der Schließung geworden ist. Aus den Reaktionen und Gesprächen zeigte sich, dass viele Günztaler mit dem Ergebnis des Umbaus zu einer Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie zufrieden sind. (Lesen Sie hier den kompletten Artikel)

Anzeigen der Allgäuer Zeitung (Kollektiv) für den Tag der offenen Tür vom 13.10.2016:
(Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung)

Ankündigung Tag der offenen Tür

Ein Ort der Ruhe und Kraftquelle

In wenigen Tagen geht die Günztalklinik Allgäu in Obergünzburg in Betrieb

Der Umbau ist geschafft, die Handwerker haben ihre Arbeit weitestgehend abgeschlossen. Am Dienstag, 18. Oktober, kann die neue Günztalklinik Allgäu in Obergünzburg ihren Betrieb aufnehmen. Es ist der achte Standort der Bezirkskliniken Schwaben, zu denen im Allgäu die Bezirkskrankenhäuser Kaufbeuren, Kempten und Memmingen sowie die Tagesklinik Lindau gehören. (Lesen Sie hier die komplette Seite)

Berichte aus dem Kreisboten Kaufbeuren vom 12. und 14. Oktober (Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Kreisbotenverlags)

So berichtet der Kreisbote über die Eröffnung
Nachbericht über die Eröffnung

"Platz zum Gesund werden"

Günztalklinik Allgäu in Obergünzburg eröffnet

Obergünzburg/Allgäu - "Diese Ostallgäuer Idylle ist ein Platz zum Gesund werden, hier werden die Patienten von der Hektik und Geschwindigkeit des Alltags wenig mitbekommen", so Landrätin Maria Rita Zinnecker anlässlich der Eröffnung der Günztalklinik Allgäu Anfang der Woche.

Die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie nimmt nunmehr ihren Betrieb auf. (Lesen Sie hier den kompletten Artikel und den Nachbericht)

Ihr Kontakt zur Günztalklinik Allgäu

Patientenmanagement Tanja Winkler

Tanja Winkler und ihr Team der Aufnahmeabteilung

Telefon:
08372 92 37-107
08372 92 37-121
08372 92 37-0

Fax:     
08372 92 37-119

Kontakt